Beleuchtete Boje

Vor einiger Zeit haben wir unserer Tochter und allen Kindern, die wir als Gäste empfangen dürfen ein Klettergerüst gebaut. Angelehnt an ein Boot soll es einen Teil von Tallis Kindheit in unseren Garten holen.

Irgendwie fehlt uns aber noch ein bisschen die Deko von einem Boot.

So kam Talli auf die Idee Bojen an allen vier Ecken des Ausgucks anzubringen. Gesagt getan.

Lange haben wir das Internet gewälzt bis wir eine Boje gefunden haben die äußerlich all unseren Ansprüchen entsprach. Als die Boje da war, war die erste Schwierigkeit lag darin die Boje durchzuschneiden.

Danach ging es an das Design. Mit einem Kreidestift habe ich das Muster vorgezeichnet, was später durch die LEDs beleuchtet werden soll.

Dremel in die Hand – los geht`s!

Am Schluss werden noch die LEDs mit Heißkleber angebracht und die Boje wieder zusammen geklebt.

Tadaa!

Gothaer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s