Eine neue Ebene

Talli springt gerne in den Pool und unsere Kleine liebt es zu rutschen.

Beides geht von der Leiter aus eher mäßig.

Zeit das Papa dem Tom seinen Akkuschrauber vorführt und da was gegen macht.

Dank tatkräftiger Hilfe stand sie nun in unter 20 Minuten. Die Rutsch- und Springplattform für den Pool haben wir aus alten Paletten und einer Lage geschliffenen Dielen gebaut.

Leider ging es so fix, dass keine Zeit war den Bau zu dokumentieren.

Holzspielwaren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s