Was wird das?

Drei unterschiedlich große Mörteleimer…

… und 100 Kilogramm Zement und Quarzsand. Was kann das nur werden?

Dann stellt sich Martin mit einer Schraubzwinge an den Apfelbaum und biegt eine Munierstange.

Fertig gebogen sollen die Stangen die Griffe darstellen.

Dann zersägen wir Bambusstangen.

Und mischen Quarzsand mit Zement zusammen.

Der Boden des äußeren Eimers wird befüllt und der kleinere Eimer wird hinein gestellt.

Wenn alles fertig ist wird der kleine einer herausgezogen.

Dann kommen in (hoffentlich) gleichmäßigen Abständen die Bambusstücke hinein. Diese sollen später die Luftlöcher und damit die Belüftung bilden.

Fertig ist der Feuerkorb.

Ein Kommentar zu „Was wird das?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s