Katzen-Oase

Damit die Katzen wieder Katzenminze und Katzengras haben, habe ich einen Katzenbrunnen selber gemacht. 

Bestandteile: runder Wäschekorb, Erde, Kies, zwei Blumentöpfe und Katzenminze/Katzengras 

Schritt 1: Zuerst hab ich den Wäschekorb unten mit Kies befüllt, damit sich dort ein bissche Wasser stauen kann.

Schritt 2: Dann habe ich die Blumentöpfe aufeinander gestapelt eingesetzt und die Pflanzen an den Ort gepflanzt an dem ich sie haben wollte.

Schritt 3: Die Lücken habe ich mit Erde aufgefüllt.

Schritt 4: Oben kommt eine Schicht Kies hin, damit die Erde nicht verwühlt wird.

Schritt 5: Nun kann man den obersten Blumentopf entnehmen, um ihn mit Wasser zu füllen. Der untere Blumentopf bleibt dauerhaft im Brunnen.

Schritt 6: Fertig ist der Katzenbrunnen!!! Meine Miezen finden es wunderbar und es wurde gleich schon mal Probe getrunken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s