Kein Mensch braucht Wasser

Wasser:

Heute sollte unser Sachbearbeiter für das Wasser wieder aus dem Urlaub zurück kommen.

Also haben wir direkt gegen 9:00Uhr dort angerufen.

Aussage 1:

Martin bekam die Aussage das der Bearbeiter nichts für uns tun kann, weil die Leitung so lange schon abgeklemmt sei und weil er erst eine neue katasteramtliche Vermessung, einen Bauplan vom Architekten und einen Grundbucheintrag brauche. Danach müsse er den Anschluss neu von der Straße aus planen, weil unsere Rohre alle nicht funktionieren. Wir können ab 3000€ rechnen.

Außerdem sollen wir uns nicht so anstellen, weil Wasser doch nicht so wichtig sei.

Aussage 2:

Danach haben wir den Verkäufer anrufen lassen. Dem wurde gesagt, dass die Leitung neu verlegt werden müsse, weil Blei in der Leitung sei und das 400€ kostet.

Wir haben nach geschaut und direkt neben dem alten Bleirohr ein neues Plastikrohr gefunden. Bei den Nachbarn gefragt hieß es, dass die Kabel vor zehn Jahren neu gelegt wurden. Der Verkäufer hatte das Wasser erst acht Wochen vorher abgemeldet.

Danach wurde es uns zu bunt.

Wir sind zur Bürgermeisterin von Zeitz gefahren und haben dort vorgesprochen. Leider konnte uns dort niemand helfen, weil die Stadt Zeitz nur über die Stadtwerke walten können und nicht über die Midewa.

Aussage 3:

Danach habe ich nochmalbei der Midewa angerufen und darum gebeten mir eine eindeutige Aussage zu geben. Ich habe klar gestellt, dass es ein neuen Anschluss gibt und das der Anschluss erst vor acht Wochen abgemeldet wurde. Daraufhin bekam ich die Aussage, dass das Wasser dann wahrscheinlich erst vor vier Wochen abgestellt wurde, dass die 3000€ nicht stimmen und das die Rohre trotzdem zu alt sind um sie anzuschließen. Der Herr am Telefon beleidigte mich und legte auf, als ich fragte, ob er einverstanden wäre das Gespräch aufzuzeichen.

Vielen Dank für nichts!

Also haben wir weiter gesucht und den Bürgermeister von Querfurt als Vorstandsvorsitzenden gefunden. Schnell ins Auto gehüpft und dort vorgesprochen.

Der Bürgermeister konnte uns leider nicht direkt helfen, weil Wikipedia die Seite nicht aktualisiert hatte, aber hat uns an den Vertriebschef weitergeleitet.

Dort haben wir angerufen und uns spontan vor einer Spielhalle getroffen. Der Vetriebsleiter versicherte uns, dass das Verhalten des Mitarbeiters nicht angemessen sei und er sich schleunigst um die Sache kümmern werde.

Wir sind wieder heim gefahren und waren dann abends noch im See schwimmen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s